Fenchel-Tomaten-Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchel-Tomaten-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Knollen Fenchel à 300 g
Salz
gemahlener Pfeffer
1 Knoblauchzehe
Schnittlauch
Dill
Petersilie
200 g Doppelrahmfrischkäse
100 g Parmesan frisch gerieben
150 g Crème fraîche
200 ml Milch
2 TL Senf mittelscharf
1 Ei
4 Fleischtomaten
Fett für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchCrème fraîcheParmesanSenfSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Fenchelknolle waschen, putzen und längs halbieren. Die Knollen in Salzwasser in etwa 10 Minuten gar kochen. Inzwischen den Knoblauch abziehen und klein hacken. Die Kräuter waschen, trocknen und ebenfalls klein hacken. Den Frischkäse mit Kräutern, Knoblauch, Parmesan, Crème fraîche, Milch, Senf und Ei vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Den Backofen auf 220°C (Umluft 200°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Fenchel aus dem Topf nehmen, abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und die Tomaten ebenfalls in Scheiben schneiden. Tomaten - und Fenschelscheiben abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Die Käsecreme über dem Gemüse verteilen und den Auflauf 10 Minuten im Backofen gratinieren.