Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Filet im Kräuter-Blätterteig mit Karottengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filet im Kräuter-Blätterteig mit Karottengemüse
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Kräuterfilet
150 g
frischer Blattspinat
1 Bund
½ Bund
½ Bund
600 g
Schweinefilet küchenfertig
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
50 g
Schinkenspeck gewürfelt
2 Scheiben
2 EL
mittelscharfer Senf
450 g
Blätterteig Kühlregal
Mehl für die Arbeitsfläche
1
140 ml
Für das Gemüse
500 g
4
2
2 EL
150 ml
Außerdem
Dillspitzen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Spinat und die Kräuter waschen, verlesen und alles fein hacken. Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen, parieren, mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum in heißem Butterschmalz scharf anbraten. Aus der Pfanne nahmen, im restlichen Bratfett die Speckwürfel auslassen und die Kräutermischung zugeben, darin andünsten und im eigenen Saft bei milder Hitze schmoren lassen, bis fast alle Flüssigkeit verdampft ist. Das Toastbrot in einer Küchenmaschine fein mahlen und mit dem Senf und der Kräutermischung vermengen. Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und am Rand einen Steifen von ca. 4 cm abschneiden, den Rest mit der Kräutermischung bestreichen und einen schmalen Rand frei lassen. Das Filet in die Mitte setzen, den Blätterteig um das Filet zusammenklappen und mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Aus dem restlichen Blätterteig Herzen ausstechen. Das Eigelb mit der Sahne verrühren und den Blätterteig damit einstreichen. Die Herzen als Garnitur auf den Blätterteig setzen und ebenfalls mit der Eigelbmasse bestreichen. Die restlichen Herzen so auf das Blech legen, ebenfalls bestreichen.
Schritt 2/4
Das Filet in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 35 Minuten backen.
Schritt 3/4
In der Zwischenzeit die Möhren schälen und schräg in Scheiben hobeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, das Grüne schräg in Ringe und das Weiße in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Gemüse mit dem Knoblauch in 1 EL Butter andünsten, die Brühe und restliche Sahne aufgießen und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze ca. 6-8 Minuten dünsten, abschmecken.
Schritt 4/4
Das fertige Filet aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Mit Dill und den restlichen Blätterteigherzen garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

GTPLAYER Gaming Stuhl Racing Stuhl Bürostuhl Kunstleder Chefsessel Höhenverstellbarer Schreibtischstuhl
VON AMAZON
144,49 €
Läuft ab in:
aigostar
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
HAMSWAN HY-1416SS Flat Grat-Kaffeemühle
VON AMAZON
31,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages