Fischbuletten mit Kartoffelsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fischbuletten mit Kartoffelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
927
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien927 kcal(44 %)
Protein34 g(35 %)
Fett68 g(59 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K51,6 μg(86 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin17,4 μg(39 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.342 mg(34 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod96 μg(48 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren25,5 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin332 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
weißes Fischfilet z. B. Dorsch, Kabeljau
2
1
1 EL
fein gehackte Kräuter Petersilie, Dill
80 g
Pfeffer frisch gemahlen
1 Prise
Muskat frisch gerieben
Pflanzenöl zum Braten
Für den Kartoffelsalat
700 g
80 g
50 g
½ Tasse
Pfeffer frisch gemahlen
250 g
1 EL
fein geschnittener Schnittlauch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMayonnaiseZwiebelSchnittlauchEiZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen. In einer Schüssel und mit den Eiern, der geschälten und fein gehackten Zwiebel, den Kräutern, den Semmelbröseln und den Gewürzen zu einem Teig verarbeiten, dann kühl stellen.
2.
Die Kartoffeln waschen, in der Schale kochen, schälen und abgekühlt in dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben. Die Gewürzgurke und die geschälte Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben. Die warme Fleischbrühe darüber gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mayonnaise vorsichtig unterheben und den Salat 30 Minuten durchziehen lassen. Dann nochmals abschmecken und mit dem Schnittlauch bestreuen.
3.
Aus dem Fischteig ca. 50 g schwere Klopse formen und diese etwas flach drücken. In einer Pfanne 2-3 EL Öl erhitzen und die Klopse darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Mit dem Kartoffelsalat auf Tellern anrichten und mit Dill garniert servieren.