print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Fleischbällchen mit Gemüse in der Tortillaschale

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleischbällchen mit Gemüse in der Tortillaschale
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für die rote Salsa picante
700 g
1
1
kleine Zwiebel
1
Pfeffer aus der Mühle
Für die Hackfleischbällchen
1
Brötchen vom Vortag
600 g
gemischtes Hackfleisch
1
1
2 EL
Außerdem
2
Paprikaschoten rot, gelb
1
1
4
Tacoschalen Fertigprodukt

Zubereitungsschritte

1.
Für die Salsa picante die Tomaten überbrühen, häuten und klein schneiden. Chili waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Die Zwiebel schälen und fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin weich dünsten. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Tomaten und Chilistücke untermischen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
2.
Für die Hackfleischbällchen die Semmel in lauwarmem Wasser einweichen. Die Chilischote waschen, halbieren, Kerne entfernen, fein hacken, mit Hackfleisch, Ei, ausgedrückter Semmel, Salz und Pfeffer mischen und kleine Frikadellen formen. Die Butter und 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen von jeder Seite ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
3.
Die Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und das Fruchtfleisch in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Die grüne Chilischote waschen, in Ringe schneiden. In einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl die Zwiebel mit den Paprikastreifen und Chiliringen anschwitzen, salzen, pfeffern, vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen. Zum Servieren Gemüse auf die Tortillaschalen verteilen, je drei kleine Bällchen dazugeben und mit Salsa pikante und Tortillachips servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schreiben Sie den ersten Kommentar