Frittierte Zwiebelchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittierte Zwiebelchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein9,97 g(10 %)
Fett4,82 g(4 %)
Kohlenhydrate33,39 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,49 g(8 %)
Vitamin A183,97 mg(22.996 %)
Vitamin D1,22 μg(6 %)
Vitamin E2,32 mg(19 %)
Vitamin B₁0,16 mg(16 %)
Vitamin B₂0,26 mg(24 %)
Niacin1,52 mg(13 %)
Vitamin B₆0,19 mg(14 %)
Folsäure57,88 μg(19 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,86 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,67 μg(22 %)
Vitamin C23,02 mg(24 %)
Kalium352,95 mg(9 %)
Calcium117,64 mg(12 %)
Magnesium20,45 mg(7 %)
Eisen1,82 mg(12 %)
Jod34,83 μg(17 %)
Zink0,43 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,05 g
Cholesterin84,89 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelMilchPecorinoPetersilieEiKnoblauchzehe

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
kleine Zwiebeln
1 Bund
3 EL
geriebener Pecorino
2
100 ml
2
100 g
Salz Pfeffer
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Eier trenne, Eigelb mit Salz und Pfeffer verschlagen, Mehl und Milch unterrühren. Käse unterrühren, Knoblauch schälen, dazupressen. Den Teig 30 Minuten quellen lassen. Zwiebeln schälen und in reichlich Salzwasser 2 Minuten blanchieren, herausnehmen, abtropfen lassen. Petersilie fein hacken.

2.

Eiweiß sehr steif schlagen, mit der Petersilie unter den Teig ziehen. Öl erhitzen, Zwiebeln einzeln mit einer Gabel durch den Teig ziehen, ins heiße Öl tauchen, goldgelb ausbacken. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen.

Zubereitungstipps im Video