Gebackene Süßkartoffeln mit Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Süßkartoffeln mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
100 g
2
125 g
schwarze Oliven ohne Stein
4 EL
200 g
körniger Frischkäse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SüßkartoffelFrischkäseOliveRucolaOlivenölSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen, schälen und längs in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit 2 EL Öl beträufeln und mit Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) in ca. 15 Minuten goldbraun backen.
2.
Rucola putzen, waschen und trockenschleudern. Frühlingszwiebeln putzen waschen und in Ringe schneiden. Beides mit den Oliven auf Tellern anrichten. Restliches Öl mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren, abschmecken und über den Salat träufeln. Frischkäse und gebackene Süßkartoffeln auf den Salat verteilen und servieren.