0

Gebratene Nudeln mit Tofu

Gebratene Nudeln mit Tofu
0
Drucken
15 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und etwa 10 Minuten ziehen lassen, bis sie weich sind. Anschließend in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Pilze nach Packungsangabe einweichen, abgießen, abbrausen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

Schritt 2/3

Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Den Tofu würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. In einem heißen Wok im Öl mit dem Sesam unter Rühren kurz anschwitzen. Die Paprikastreifen zugeben und 1-2 Minuten braten.

Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/3

Die Frühlingszwiebeln und Tofu ergänzen und weitere 1-2 Minuten braten. Währenddessen ständig rühren. Die Pilze und die Nudeln in den Wok geben, kurz mitbraten, mit etwas Brühe ablöschen, dann mit Sojasauce und Chilipulver abschmecken. Unter Rühren gar ziehen lassen. In Schälchen angerichtet servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Zeller 13842 Schlüsselkasten, weiß, circa 25 x 6 x 25 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
24,59 €
Läuft ab in:
Flashpoint 556157 Panda Becher mit Keksfach
VON AMAZON
12,23 €
Läuft ab in:
Dr. Oetker Backblech Emaille, rechteckiges Ofenblech der Serie Back-Liebe Emaille für jeden Backofen, für Kuchen & Pizza, verstellbar & emailliert, Maße: 33 x 41-53 cm
VON AMAZON
Preis: 39,99 €
28,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages