0

Gebratener Kabeljau mit Zucchinigemüse

Gebratener Kabeljau mit Zucchinigemüse
0
Drucken
517
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4
dicke Kabeljaufilets (mit Haut, à ca. 180 g)
Saft einer Zitronen
Mehl zum Bestäuben
300 g
junge Zucchini
250 g
200 g
4 EL
Brunnenkresse zum Garnieren
1 EL
1
1 Bund
glatte Petersilie
1 Bund
1
2 TL
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für das Kräuterpesto die Cashewkerne hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, Stiele entfernen und grob hacken. Knoblauchzehe pellen und hacken. Cashewkerne, Frühlingszwiebelringe, die gehackten Kräuter, Knoblauch und Limettensaft vermischen. Mit einem Pürierstab pürieren. Das Öl nach und nach unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Zucchini waschen, längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden.
Wie Sie Cashewkerne mühelos hacken
Schritt 2/4
Zuckerschoten waschen, putzen und mit den Erbsen in kochendem Salzwasser 4 Min. garen, abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 3/4
Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl bestäuben und in 2 EL heißer Butter je Seite ca. 3 Min. braten.
Schritt 4/4
Restliche Butter erhitzen und die Zucchinischeiben darin 2-3 Min. dünsten. Erbsen und Zuckerschoten zugeben und untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse auf Teller verteilen, Fischfilet darauf anrichten, jeweils etwas Pesto darauf geben und mit Brunnenkresse garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages