Gefüllte Kalbskoteletts vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Kalbskoteletts vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
726
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien726 kcal(35 %)
Protein60 g(61 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K64,8 μg(108 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin33,3 mg(278 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin16,7 μg(37 %)
Vitamin B₁₂3,8 μg(127 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.169 mg(29 %)
Calcium393 mg(39 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink8,5 mg(106 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure360 mg
Cholesterin196 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Kalbskoteletts à ca. 220 g
grobes Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
2 Handvoll
2
100 g
4 EL
50 g
getrocknete Tomaten in Öl
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanRucolaTomateRapsölMeersalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen und trocken tupfen. In die Koteletts mit einem scharfem Messer jeweils eine Tasche einschneiden. Außen mit Meersalz bestreuen und mit Pfeffer übermahlen.
2.
Den Rucola waschen und trocken schütteln. Harte Stiele abschneiden und den Rucola grob hacken. Die Knoblauchzehen abziehen. Die Haselnüsse grob hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Nüsse darin kurz anbraten, dann den Rucola dazu geben und den Knoblauch in die Pfanne pressen. 1-2 Minuten schwenken, dann die Mischung herausnehmen und in eine Schüssel geben. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und grob hacken. Unter den Rucola mischen und die Masse in die Koteletts füllen. Mit Zahnstochern verschließen. Außen mit dem übrigen Öl bestreichen und auf dem heißen Grill von beiden Seiten je 6-8 Minuten grillen. Den Parmesan in grobe Stückchen brechen und kurz vor Grillende auf die heißen Koteletts streuen, sodass der Käse leicht schmilzt.
3.
Zum Servieren die Zahnstocher entfernen, die Koteletts halbieren und auf Tellern anrichten.