Gefüllte Pfannkuchen nach ungarischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Pfannkuchen nach ungarischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
1400
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.400 kcal(67 %)
Protein32 g(33 %)
Fett81 g(70 %)
Kohlenhydrate125 g(83 %)
zugesetzter Zucker56 g(224 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E15,9 mg(133 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin46,8 μg(104 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium1.181 mg(30 %)
Calcium359 mg(36 %)
Magnesium172 mg(57 %)
Eisen8,3 mg(55 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren27,8 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin469 mg
Zucker gesamt80 g

Zutaten

für
4
Teig
3
250 g
200 g
1 TL
1 Prise
250 ml
Die Walnussfüllung
200 g
200 g
gemahlene Walnüsse
50 g
gehackte Rosinen
120 g
2 EL
1
unbehandelte Orange Abrieb
Die Schokoladen-Rum-Sauce
1 Tafel
halbbittere Schokolade
200 ml
3
2 EL
1 EL
zerlassene Butter
2 EL
2 EL
weißer Rum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchWalnussMilchZuckerSchokolade

Zubereitungsschritte

1.
Eier, Mehl, Milch, Zucker und Salz zu einem glatten Teig verrühren und 2 Stunden ruhen lassen. Eine große Pfanne erhitzen und etwas Butter hineingeben. Während sie schmilzt, das Mineralwasser in den Teig einrühren. Eine kleine Kelle Teig in die Pfanne gießen und so schwenken, dass sich der Teig über den gesamten Pfannenboden verteilt. Wenn er Blasen wirft, umdrehen und auch die Rückseite backen. Herausnehmen, warm stellen und den Vorgang so lange wiederholen, bis der ganze Teig aufgebraucht ist.
2.
Die Sahne kurz aufkochen und die Zutaten hineingeben. Etwa 1 Minute köcheln lassen. Auf jeden Palatschinken 1 EL Füllung geben und 2x zusammenklappen.
3.
Die Schokolade in der erwärmten Milch schmelzen lassen. Den Topf vom Herd nehmen, zunächst die Eigelbe, dann Kakao, Butter, Zucker und Rum einrühren. Die Masse glatt rühren und eventuell mit etwas Milch verlängern. Die Sauce über die Palatschinken gießen.