0

Gefüllte Teigtaschen

Gefüllte Teigtaschen
0
Drucken
1 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Für den Teig 40 g Ghee erhitzen und wieder etwas abkühlen lassen. Das Mehl mit dem noch flüssigen Ghee, Salz und ca. 175 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 2/6
Erbsen auftauen lassen.
Schritt 3/6
Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Kardamomkapseln aufbrechen und die Samen mit Senfkörnern im Mörser leicht zerreiben.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schritt 4/6
Das restliche Ghee in einem Topf zerlassen, Gewürze darin kurz anschwitzen, Kartoffeln und Knoblauch dazugeben und kurz andünsten. Ca. 1/2 Tasse Wasser angießen, salzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen, dann die Erbsen zugeben und weitere ca. 5 Min. garen, bis die Kartoffeln weich sind. Koriandergrün untermischen und abkühlen lassen.
Schritt 5/6
Den Teig in 12 Stücke teilen und auf wenig Mehl zu ca. 18 cm großen Kreisen ausrollen. Die Teigkreise halbieren und jede Hälfte zu einer Tüte verdrehen, das Teigende mit etwas Wasser anfeuchten und festkleben. In jede Tüte 1 EL Füllung geben, den inneren Tütenrand ebenfalls mit etwas Wasser anfeuchten und fest zusammendrücken.
Schritt 6/6
Zum Frittieren in einer tiefen Pfanne (oder Friteuse) oder reichlich Öl auf etwa 175°C erhitzen. Die Teigtaschen darin portionsweise goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und heiß z. B. mit Chilisauce servieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages