Gefüllter Kabeljau

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllter Kabeljau
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
538
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien538 kcal(26 %)
Protein42 g(43 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K65,5 μg(109 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,2 mg(135 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium1.818 mg(45 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium95 mg(32 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod471 μg(236 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren18 g
Harnsäure269 mg
Cholesterin143 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Stück
Kabeljaufilet à ca. 250 g (mit Haut)
Saft einer Zitronen
4
300 g
3
2 EL
1 Bund
100 ml
100 g
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fischfilets der Länge nach einmal teilen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
3.
Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden.
4.
Knoblauch schälen und fein hacken.
5.
Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
6.
Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalottenringe darin glasig anschwitzen, Knoblauch und Tomatenwürfel dazugeben, Pfefferkörner und Wein zugeben und 3-4 Min. köcheln lassen, mit Salz abschmecken und die Petersilie untermengen.
7.
Die zwei unteren Fischfiletstücke auf eine Arbeitsplatte legen, etwas von der Schalotten-Tomaten-Maße aufgeben, die beiden übrigen Filetstücke mit der Hautseite nach oben auflegen und je mit Küchengarn zu Päckchen binden.
8.
Übrige Schalottenmasse in eine gefettete Auflaufform geben, Sahne unterrühren und die Fischpäcken aufsetzen. Die Form mit Alufolie verschließen und im vorgeheizten Backofen (180°C Unter- und Oberhitze) ca. 25-30 Min. garen.