Gegrillte Forellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Forellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
328
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien328 kcal(16 %)
Protein42 g(43 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D36,1 μg(181 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K16,5 μg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin14,6 mg(122 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium850 mg(21 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure602 mg
Cholesterin129 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleinere Forellen
2 EL
2 EL
40 g
Mandelkerne gehobelt
Pfeffer aus der Mühle
Zitronenspalten für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernButterZitronensaftForelleSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Forellen waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Außen und innen mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.
2.
Backblech mit 1 EL Butter einstreichen und die Forellen darauf legen. Unter den vorgeheizten Grill in den Backofen schieben und pro Seite ca. 10-12 Min. goldbraun grillen. Mandeln in restlicher Butter bräunen und vor dem Servieren die Forellen damit garnieren. Dazu Zitronenecken reichen.
Schlagwörter