Gegrillte Thunfischsteaks mit Tomate und Kaviar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Thunfischsteaks mit Tomate und Kaviar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
1011
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.011 kcal(48 %)
Protein90 g(92 %)
Fett68 g(59 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D18,5 μg(93 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin K18,5 μg(31 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin56,4 mg(470 %)
Vitamin B₆2,2 mg(157 %)
Folsäure172 μg(57 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin19,2 μg(43 %)
Vitamin B₁₂18 μg(600 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium2.210 mg(55 %)
Calcium198 mg(20 %)
Magnesium236 mg(79 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod205 μg(103 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure760 mg
Cholesterin295 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 kleine Thunfischfilets
Meersalz
Pfeffer
2 EL Öl
1 EL Limettensaft
4 Fleischtomaten
1 kleine Zwiebel blau
2 EL Osietra-Kaviar 'Asetra Hell' aus der Dose
1 Handvoll junger Friséesalat

Zubereitungsschritte

1.

Den Thunfisch mit Limettensaft beträufeln, leicht Salzen und pfeffern, mit Öl bestreichen. Die Fleischtomaten kurz überbrühen und häuten. Die Tomaten mit einem sehr scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden, als Blume jeweils auf der Tellermitte anrichten und leicht salzen und pfeffern. Die Zwiebel abziehen, in feine Ringe schneiden und über den Tomaten verteilen.

2.

Den Kaviar dekorativ an den Tellerrändern verteilen. Den Salat waschen und trocken schütteln. Die Thunfischsteaks auf dem heißen grill oder in der Grill Pfanne von beiden Seiten kurz Grillen je nach gewünschten Gargrad. Je zwei Filets auf den Zwiebeln anrichten und mit Frisee garniert servieren.