Gemüsesalat mit mariniertem Fisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesalat mit mariniertem Fisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig
Kalorien:
458
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien458 kcal(22 %)
Protein30 g(31 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D5,7 μg(29 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K26,1 μg(44 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,8 mg(157 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium994 mg(25 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod74 μg(37 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure276 mg
Cholesterin88 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
500 g Wassermelone (Fruchtfleisch, geschält und ohne Kerne)
1 Bund Brunnenkresse klein
100 g Sojasprossen
½ Salatgurke
Zutaten
500 g Thunfisch (oder anderer Seefisch), 4 dünne längere Scheiben
½ Knolle Fenchel
1 Schalotte
300 ml kräftiger trockener Weißwein
300 ml Wasser
1 TL Salz
2 EL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
5 Wacholderbeeren
1 TL Senfsamen
1 TL Senf
1 TL Pfefferkörner
Petersilie und Thymian
2 Knoblauchzehen grob zerdrückt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fenchel waschen, putzen und quer in dünne Scheiben schneiden.
2.
Schalotte schälen und in dünne Ringe schneiden.
3.
Das vorbereitete Gemüse mit Wein, Wasser, Essig, Öl, Salz und den Gewürzen aufkochen und ca. 30 Min. leise köcheln lassen, Kräuter und Knoblauch zugeben.
4.
Fischscheiben aufrollen, mit kleinen Holzspiesschen zusammenstecken und in eine Schale legen. Die kochend heisse Marinade über die Fischrouladen giessen, langsam abkühlen lassen und für mindestens 12 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.
5.
Kurz vor dem Servieren Wassermelone in grosse Würfel schneiden.
6.
Gurke waschen, längs halbieren, Kerne herausschaben und dünne, lange Scheiben abhobeln, wobei immer etwas von der Schale dran bleiben sollte.
7.
Brunnenkresse waschen, verlesen, harte Stiele entfernen und trockenschütteln.
8.
Sprossen unter kaltem Wasser in einem Sieb waschen und trockentupfen.
9.
Die Salatzutaten auf Teller anrichten und die marinierten Fischrouladen darüber anrichten.