Gemüsesticks mit Oliven-Zitronen-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesticks mit Oliven-Zitronen-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein15 g(15 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K14,8 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin14,9 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium590 mg(15 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1 ½ EL
2 EL
2 EL
5 EL
grüne Oliven ohne Stein
1 TL
abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
Pfeffer aus der Mühle
800 g
gemischtes Gemüse nach Belieben, z. B. Kohlrabi, Möhren, rote und gelbe Paprikaschoten, Fenchel, Sellerie
1

Zubereitungsschritte

1.
Den Quark mit Zitronensaft, Sahne und Olivenöl cremig rühren. Die Oliven fein hacken und mit dem Abrieb unter die Quarkcreme mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Das Gemüse waschen oder schälen und putzen. Dann in dünne, ca. 10 cm lange Streifen schneiden. Diese nach Belieben mit blanchiertem Grün von Frühlingszwiebeln zu Bündel binden mit dem Dip auf einer Platte angerichtet servieren.