0

Glasierte Hähnchenkeulen mit Knoblauch und Zitrone

Glasierte Hähnchenkeulen mit Knoblauch und Zitrone
0
Drucken
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/2
Die Hähnchenkeulen waschen, trocken, das Gelenk abhacken und das Fleisch ein wenig am Knochen hochschieben. Au fein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eine Zitrone in dünne Scheiben schneiden, die zweite Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Öl, dem Honig und Zitronensaft verrühren. Damit die Keulen bepinseln, salzen und im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Ab und zu wenden und mit dem Honig bepinseln. Während den letzten 10 Minuten die Zitronenscheiben dazu legen und alles mit Basilikum bestreuen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Hähnchenkeulen richtig waschen und würzen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages