Gratinierte Zucchiniröllchen für den Thermomix

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gratinierte Zucchiniröllchen für den Thermomix

Gratinierte Zucchiniröllchen für den Thermomix - Sommerlich und cremig- die Low-Carb Zucchiniröllchen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
352
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien344 kcal(16 %)
Protein25 g(26 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert352 kcal(17 %)
Protein25 g(26 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium648 mg(16 %)
Calcium577 mg(58 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod84 μg(42 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren14,6 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin76 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
große Zucchini (2 große Zucchini)
400 g
stückige Tomaten
125 g
Mozzarella (1 Kugel)
80 g
1 Prise
1
250 g
125 g
1 kleine Handvoll
1 kleine Handvoll
½ TL
½ TL
2 Msp.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniTomateRicottaMozzarellaHüttenkäseParmesan

Zubereitungsschritte

1.

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2.

Zucchini mit einem Hobel längs in dünne Scheiben hobeln.

3.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und leicht salzen. Nun im vorgeheizten Backofen ca. 5 Min. backen.

4.

Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und etwas trocken tupfen.

5.

Die stückigen Tomaten in eine Auflaufform geben.

6.

Den Parmesan im Mixtopf (10 Sek./Stufe 8) zerkleinern. Anschließend in eine Schüssel umfüllen.

7.

Für die Füllung der Zucchiniröllchen 1 Knoblauchzehe (5 Sek./Stufe 5) zerkleinern.

8.

Die Hälfte des geriebenen Parmesans dazugeben. Nun die restlichen Zutaten für die Füllung hinzugeben und (10 Sek./Stufe 8) mixen.

9.

Alles mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal (30 Sek./Stufe 3) cremig rühren.

10.

Nun werden die Zucchinischeiben befüllt. Dafür etwas Füllung mit einem Spatel auf die Zucchinistreifen streichen und aufrollen.

11.

Nun die Röllchen in die Auflaufform auf die zerkleinerten Tomaten anordnen.

12.

Mozzarella mit den Händen grob zerrupfen und auf den Röllchen verteilen und mit dem restlichem Parmesan bestreuen.

13.

Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. überbacken und dann genießen.