Griechische Fleischspieße mit Salat

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Griechische Fleischspieße mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein31 g(32 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K15,6 μg(26 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium651 mg(16 %)
Calcium150 mg(15 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren14,9 g
Harnsäure198 mg
Cholesterin105 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für die Spieße
2 Msp.
1 TL
gerebelter Oregano
1 TL
getrockneter Thymian
1 Msp.
1 Msp.
500 g
Schweinenacken ohne Knochen
30 ml
Für den Salat
½
250 g
80 g
schwarze Oliven
160 g
Pfeffer aus der Mühle
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateFetaOliveOlivenölOreganoThymian

Zubereitungsschritte

1.
Für die Spieße Knoblauch, Oregano, Thymian, Kreuzkümmel und Koriander vermischen. Das Schweinefleisch waschen, trocken tupfen und in gleichgroße Würfel schneiden. Mit der Gewürzmischung und dem Olivenöl vermengen und zugedeckt ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur marinieren lassen.
2.
Für den Salat die Gurke waschen und in Würfel schneiden. Die Tomaten ebenfalls waschen. Das Fruchtfleisch der Oliven vom Stein schneiden. Den Käse zerbröckeln. Die Zitronen waschen und in Spalten schneiden.
3.
Das Fleisch auf Spieße stecken und auf einem vorgeheizten Grill von allen Seiten insgesamt ca. 10 Minuten garen, nach dem Wenden salzen und pfeffern. Die Tomaten dazu legen und ca. 5 Minuten mitgrillen, bis sie leicht weich werden. Dann zusammen mit der Gurke und den Oliven als Salat anrichten. Salzen, pfeffern und den Feta darüber streuen. Etwas Zitronensaft darüber pressen. Die Spieße dazu legen und mit den Zitronenspalten garnieren.