Gurkenrollen mit Lachs, Thunfisch und Shrimpfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gurkenrollen mit Lachs, Thunfisch und Shrimpfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
217
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien217 kcal(10 %)
Protein19 g(19 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K35,5 μg(59 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium757 mg(19 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod54 μg(27 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure121 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Salatgurke ca. 30 cm lang
100 g
frischer Thunfisch
100 g
frischer Lachs
¼ Bund
3
100 g
2 EL
3 EL
fertiger Sushi-Reis
Pfeffer aus der Mühle
Blüten zum Dekorieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Gurke in 3 cm breite Stücke schneiden und die Kerne mittig ausstechen. Die Gurkenstücke mit einem scharfen Messer in 0,4 mm dünne, lange Scheiben aufschneiden. Den Thunfisch und Lachs waschen, trocken tupfen und in 3 cm breite und 3 cm lange, sehr dünne Scheiben schneiden. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Karotten schälen, ebenfalls in 3 cm lange Stücke schneiden und in kochenden Salzwasser 3 Minuten blanchieren.

2.

Herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Das Krabbenfleisch ebenfalls in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Gurkenscheiben ausbreiten und nebeneinander zuerst mit Thunfisch, dann mit Lachs, Forellenkaviar, Sushireis, Krabbenfleisch, Schnittlauch und der Karotte belegen, leicht salzen und pfeffern und zu einem Sushiröllchen aufrollen. Auf Teller angerichtet und mit Blüten garniert servieren.