Hackfleisch-Sesambällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleisch-Sesambällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
535
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien535 kcal(25 %)
Protein39 g(40 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K5,1 μg(9 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin15,9 mg(133 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂3,8 μg(127 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium510 mg(13 %)
Calcium259 mg(26 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink5,7 mg(71 %)
gesättigte Fettsäuren13,2 g
Harnsäure245 mg
Cholesterin168 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g gehacktes Lammfleisch
1 Ei
2 EL gekochter Reis
2 Knoblauchzehen
1 EL Öl
1 Msp. Zimt
1 Msp. Kreuzkümmel
1 Msp. Koriander
1 TL gehackte Minze
200 g Schafskäse
4 EL Sesamsamen
Öl zum Ausbacken
Minze zum Dekorieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammfleischSchafskäseSesamsamenReisÖlMinze

Zubereitungsschritte

1.

Lammhackfleisch, Reis und Ei verkneten. Knoblauch schälen, fein hacken und im Öl glasig dünsten, mit den Gewürzen und der Minze unter das Fleisch mischen.

2.

50g Schafskäse klein würfeln, jeweils einen Würfel in die Mitte eines Fleischbällchens geben und mit feuchten Händen zu Kugeln formen. In den Sesamsamen wenden und im Öl fritieren.