Hähnchen-Avocadosalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Avocadosalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
125 trockener Weißwein
1 TL frisch geriebener Ingwer
Saft einer Zitronen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ TL Zucker
2 Avocados
1 Becher saure Sahne
1 EL Sahnemeerrettich aus dem Glas
2 Knoblauchzehen
1 Msp. Cayennepfeffer
Kirschtomaten zum garnieren
Kerbel zum garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilets in einem Topf mit gerade so viel Wasser und Wein begießen, dass sie bedeckt sind, die Hälfte des Zitronensaftes, Salz, Pfeffer und Zucker einrühren und bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln, herausnehmen und erkalten lassen, würfeln.
2.
Avocados halbieren, den Kern herausnehmen und ca. 4 TL Fruchtfleisch herauslösen, dieses klein würfeln und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Creme fraîche mit Meerrettich, durchgepressten Knoblauch, 2 EL Kochsud und Cayennepfeffer verrühren, abschmecken und Hähnchenbrustwürfel sowie Avocadowürfel untermischen. Den Salat in die Avocadohälften füllen und mit Kirschtomaten und Kräutern dekoriert servieren.