Avocadosalat mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocadosalat mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 49 min
Fertig
Kalorien:
455
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien455 kcal(22 %)
Protein27 g(28 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K77,2 μg(129 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin17,3 mg(144 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.089 mg(27 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure209 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
6 EL Olivenöl
1 TL getrockneter Thymian
150 g bunter Mangold
2 Handvoll Koriandergrün
1 rote Zwiebel
4 EL weißer Balsamessig
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
2 Avocados
1 Handvoll Veilchenblüte
2 Handvoll Nacho

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit 2 EL Öl und dem Thymian vermischt im Kühlschrank ca. 20 Minuten ziehen lassen.
2.
Währenddessen den Mangold waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Das Koriandergrün abbrausen und trocken schütteln. Die Zwiebel schälen und klein würfeln.
3.
Für das Dressing den Essig mit dem Zitronensaft, 4 EL Öl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und abschmecken.
4.
Das Hähnchen in einer heißen Grillpfanne 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Die Avocados schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Mit dem Mangold, den Veilchenblüten, dem Koriander und den Nachos auf Tellern anrichten. Das Hähnchen dazu legen und mit dem Dressing beträufelt servieren.