Hähnchenbrust mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrust mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
467
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien467 kcal(22 %)
Protein51 g(52 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K38 μg(63 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin33 mg(275 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium1.214 mg(30 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure416 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
1 Stange
1
1 l
4
Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen, à ca. 150 g
Pfeffer aus der Mühle
2
1 EL
2 EL
gehackte Kerbelblatt
2 EL
2 EL
½ TL
1 TL
100 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Möhren und Kohlrabi schälen, Sellerie und Zucchini waschen und putzen. Gemüse in dünne Stifte schneiden, in kochendem Salzwasser bissfest garen, abschrecken und abtropfen lassen. Brühe erhitzen. Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern und in die Brühe geben (sie sollten knapp damit bedeckt sein und in simmernder Brühe ca. 15 Minuten bei geringer Hitze gar ziehen lassen. Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und fein würfeln.
2.
Essige mit 1/4 TL Salz, Zucker, Senf, Pfeffer Kräutern und Öl verrühren und die Tomatenwürfel untermischen, abschmecken.
3.
Hähnchenbrustfilets aus der Brühe nehmen und Gemüse darin kurz erwärmen. Gemüse abtropfen lassen. Zum Servieren das Gemüse auf Teller verteilen, die Hähnchenbrustfilets aufschneiden, auf dem Gemüse anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln.