Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hähnchenkeulen vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenkeulen vom Grill
Health Score:
Health Score
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 15 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
8
Portionen
1
3 EL
1
unbehandelte Orange Saft und abgeriebenen Schale
Saft einer Zitronen
200 g
passierte Tomaten Fertigprodukt
60 g
flüssiger Honig
Salz Pfeffer aus der Mühle
8
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelOlivenölOrangeZitroneTomateHonig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, fein würfeln und in heissem Öl in einem Topf glasig schwitzen. Orangensaft und -schale, Zitronensaft, passierte Tomaten und Honig zugeben und ca. 15 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Tabasco würzen, abschmecken und abkühlen lassen.
2.
Hähnchenkeulen waschen, trockentupfen und für 2 - 3 Std. in die Marinade legen.
3.
Zum Grillen das Fleisch aus der Marinade nehmen, auf ein geöltes Grillrost legen und auf dem heissen Grille von jeder Seite ca. 15 Min. (je nach Größe) grillen.
4.
Nach Belieben mit gegrillten Tomatenscheiben servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenkeulen richtig waschen und würzen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar