Hähnchensalat Asia

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchensalat Asia
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
346
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien346 kcal(16 %)
Protein33 g(34 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9 mg(75 %)
Vitamin K79,7 μg(133 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,1 mg(176 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure139 μg(46 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C210 mg(221 %)
Kalium889 mg(22 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure259 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 rote Paprikaschoten
120 g Mungobohnensprossen
200 g Kirschtomaten
3 Frühlingszwiebeln
20 g Koriandergrün
40 g Rucola
3 EL Orangensaft
1 EL Zitronensaft
1 TL flüssiger Honig
5 EL Keimöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g gegarte Hähnchenbrustfilet ohne Haut
2 EL Pflanzenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 250°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen befreien und mit der Wölbung nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen solange rösten bis die Haut schwarz wird und anfängt Blasen zu werfen. Die Paprikahälften herausnehmen, mit einem feuchten Küchentuch belegen und kurz ruhen lassen.
3.
Dann die Hälften häuten und in mundgerechte Stücke schneiden.
4.
Die Mungobohnenkeimlinge in einem Sieb mit kochendem Wasser übergießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
5.
Die Tomaten waschen und halbieren.
6.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
7.
Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
8.
Den Rucola waschen, verlesen und trocken schleudern.
9.
Für die Vinaigrette den Orangensaft mit dem Zitronensaft, Honig und dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10.
Das Fleisch in Streifen schneiden und in einer heißen Grillpfanne mit 2 EL Öl scharf anbraten. Herausnehmen und lauwarm abkühlen lassen.
11.
Die Salatzutaten mischen, auf Teller anrichten, mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Hähnchenstreifen belegen. Sofort servieren.