Jakobsmuschel-Spieß mit Gemüsestreifen und Sprossen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Jakobsmuschel-Spieß mit Gemüsestreifen und Sprossen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
292
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien292 kcal(14 %)
Protein22 g(22 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D7,5 μg(38 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K43,8 μg(73 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium964 mg(24 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen12,5 mg(83 %)
Jod188 μg(94 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure592 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 EL Zitronensaft
5 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
12 Jakobsmuscheln geöffnet ohne Corail
2 große Möhren
1 Stange Lauch
200 g Sojasprossen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade Zitronensaft und Olivenöl vermischen. Knoblauchzehen schälen und dazupressen. Marinade mit Salz und Pfeffer würzen. Jakobsmuscheln mit der Hälfte der Marinade beträufeln, 10 Minuten ziehen lassen.

2.

In der Zwischenzeit Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Lauch waschen, putzen und in ca. 10 cm lange, dünne Streifen schneiden. Sojasprossen unter fließendem Wasser abbrausen.

3.

Marinierte Muschelhälften auf Holzspieße stecken.

4.

Den Backofengrill einschalten, Muschelspieße auf ein mit Alufolie abgedecktes Blech legen und auf der zweiten Schiene von oben ca. 5 Minuten grillen, dabei einmal wenden und mit der Marinade beträufeln.

5.

Reichlich Wasser in einem Topf erhitzen, Gemüsestreifen und Sprossen hineingeben, einmal aufkochen lassen und in ein Sieb abgießen. Dann das Gemüse mit der restlichen Marinade in einer Schüssel mischen, auf Tellern verteilen. Muschelspieße darauf anrichten.