Joghurtmüsli mit Ananas

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Joghurtmüsli mit Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
661
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien661 kcal(31 %)
Protein25 g(26 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe10,4 g(35 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E8,8 mg(73 %)
Vitamin K30,2 μg(50 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin28,9 μg(64 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.190 mg(30 %)
Calcium305 mg(31 %)
Magnesium228 mg(76 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin20 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 frische reife Baby-Ananas
12 EL Kleinblatthaferflocke gehäuft (nach Belieben auch andere Cerealien)
4 EL Pinienkerne
4 EL Sonnenblumenkerne
2 EL Kürbiskerne
800 g Joghurt (nach Belieben Mager oder Sahnejoghurt)
2 EL Honig
2 TL Zimt

Zubereitungsschritte

1.
Die Ananas waschen, mit einem scharfen Messer gründlich schälen und der Länge nach halbieren. Den Strunk gegebenenfalls herausschneiden und das Fruchtfleisch in 0,5-1 cm dicke Scheiben schneiden, den entstandenen Saft auffangen. 12 Scheiben zur Seite legern, den Rest klein würfeln, mit den
2.
Haferflocken auf 4 Schälchen verteilen, mit dem Ananassaft beträufeln.
3.
Die Kerne miteinander mischen und die Hälfte auf die Haferflockenmischung streuen.
4.
Den Joghurt mit dem Honig glatt rühren und über die Haferflockenmischung geben.
5.
Das Müsli mit den Ananasscheiben und den Kernen garnieren, mit Zimt bestreut servieren.