Kabeljaufilet mit Kräutervinaigrette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kabeljaufilet mit Kräutervinaigrette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
329
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien329 kcal(16 %)
Protein36 g(37 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K27,9 μg(47 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin12,9 mg(108 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium739 mg(18 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod458 μg(229 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin85 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Kabeljaufilets à ca. 160 g
6 Zweige Basilikum
4 Zweige Petersilie
2 EL Schnittlauchröllchen
4 Zweige Minze
4 Zweige Estragon
2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
5 EL Olivenöl
2 EL Butter
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Kräuter waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Grob hacken und mit Schnittlauch, Essig und Olivenöl vermengen. Salzen, pfeffern und ziehen lassen.
2.
Kabeljau waschen, trocken tupfen. Salzen, pfeffern und in nicht zu heißer Butter je Seite ca. 3-4 Min. goldbraun braten. Auf vorgewärmte Teller setzen und die Vinaigrette abschmecken. Über den Fisch geben und servieren.