Käse-Igel zur Party

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Igel zur Party
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
2380
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.380 kcal(113 %)
Protein136 g(139 %)
Fett176 g(152 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D5,9 μg(30 %)
Vitamin E11,6 mg(97 %)
Vitamin K54 μg(90 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin35 mg(292 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure300 μg(100 %)
Pantothensäure4,4 mg(73 %)
Biotin34,1 μg(76 %)
Vitamin B₁₂12,5 μg(417 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium2.095 mg(52 %)
Calcium6.082 mg(608 %)
Magnesium322 mg(107 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod77 μg(39 %)
Zink26,6 mg(333 %)
gesättigte Fettsäuren103,6 g
Harnsäure263 mg
Cholesterin375 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g Gouda
250 g Emmentaler
150 g blaue Weintrauben
150 g Cocktailtomaten
150 g Baby-Mais
150 g grüne Oliven entsteint
150 g eingelegte Silberzwiebel
150 g Cornichon
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GoudaEmmentalerWeintraubeBaby-MaisOlive

Zubereitungsschritte

1.
Den Käse in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Weintrauben und Cocktailtomaten waschen und trocken tupfen. Die Maiskölbchen dritteln. Die Silberzwiebeln gut abtropfen lassen.
2.
Die Cornichons leicht schräg in dicke Scheiben schneiden. Dann alles nach Belieben bunt gemischt auf Cocktailspießchen stecken.
3.
Eine Schüssel großzügig mit Alufolie umwickeln (so daß eine dicke Schicht entsteht) und umgedreht auf ein Teller legen. Die Spießchen in die Alufolie stecken und die Konstruktion bis zum Servieren kalt stellen.