Kartoffel-Kohl-Tortilla

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Kohl-Tortilla
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
307
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien307 kcal(15 %)
Protein17 g(17 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K48,8 μg(81 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure194 μg(65 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin19,9 μg(44 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C92 mg(97 %)
Kalium1.004 mg(25 %)
Calcium233 mg(23 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin280 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Spitzkohl
1 Stange Lauch
1 rote Chilischote
2 Knoblauchzehen
500 g festkochende Kartoffeln
2 EL Pflanzenöl
5 Eier
60 ml Milch
30 g geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Zum Garnieren
1 EL Schnittlauchröllchen
1 EL Chiliring
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

Den Kohl putzen und in feine Streifen schneiden. Den Lauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Den Knoblauch abziehen und durchpressen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln.

3.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffelscheiben unter Wenden 3-5 Minuten anbraten. Den Kohl, den Lauch, den Knoblauch und den Chili zufügen und kurz unterrühren.

4.

Die Eier mit der Milch und dem Parmesan verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über das Gemüse gießen. Kurz stocken lassen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten zu Ende backen. Die Tortilla herausnehmen, kurz abkühlen lassen, stürzen und in Stücke geschnitten anrichten. Mit Schnittlauch- und Chiliringen bestreut servieren.