Kartoffelcremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelcremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
mehlig kochende Kartoffeln
2 Stangen
1
1
1
2 EL
1 ⅕ l
1
1 Prise
gemahlener Kümmel
2 EL
Petersilie gehackt
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Außerdem
4 EL
4 Scheiben
Räucherlachs in Streifen
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Lauch putzen und waschen. Die weißen und hellgrünen Teile grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhre schälen und in Würfel schneiden.
2.
Die Butter in einem großen Topf erhitzen und Lauch, Zwiebeln, Knoblauch und Möhren darin bei mittlerer Hitze unter Rühren anschwitzen, Kartoffeln zufügen und kurz mitbraten.
3.
Die Gemüsebrühe angießen, Lorbeerblatt und Kümmel unterrühren und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen.
4.
Das Lorbeerblatt entfernen. Die Suppe mit dem Pürierstab pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie und saure Sahne unterrühren.
5.
Die Suppe in Schälchen füllen, je einen Klacks saure Sahne aufgeben, mit Lachs bestreuen und mit Petersilie garnieren.