Kartoffelkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
712
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien712 kcal(34 %)
Protein33 g(34 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K17,4 μg(29 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure119 μg(40 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium1.409 mg(35 %)
Calcium191 mg(19 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren22,1 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin334 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
fest kochende Kartoffeln
4
200 g
2 EL
1 EL
gehackte Petersilie
30 g
2 EL
gehackte Dillspitzen
150 g
250 g
8 Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen, schälen und grob raspeln. Eier, saure Sahne, Mehl und Petersilie verquirlen. Kartoffelraspel unterheben, kräftig würzen. 2. Die Fettfangschale des Backofens mit 10 g Butterschmalz fetten. Masse hineingeben, glatt streichen. Mit restlichem Butterschmalz in Flöckchen belegen. Im vorgeheizten Backofen (200°C, 2. Schiene von unten) ca. 40 Minuten backen.
2.
Creme fraiche, Quark und Dill verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen abschmecken. Kartoffelkuchen in Stücke schneiden. Mit Quarkcreme und Lachsscheiben anrichten.