print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kartoffelsalat mit Zuckerschoten und Räucherfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Zuckerschoten und Räucherfisch
Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
258
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien258 kcal(12 %)
Protein20,07 g(20 %)
Fett6,85 g(6 %)
Kohlenhydrate33,64 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,99 g(17 %)
Vitamin A475,54 mg(59.443 %)
Vitamin D0,44 μg(2 %)
Vitamin E1,01 mg(8 %)
Vitamin B₁0,39 mg(39 %)
Vitamin B₂0,33 mg(30 %)
Niacin7,12 mg(59 %)
Vitamin B₆0,45 mg(32 %)
Folsäure124,04 μg(41 %)
Pantothensäure1,35 mg(23 %)
Biotin1,43 μg(3 %)
Vitamin B₁₂3,28 μg(109 %)
Vitamin C63,25 mg(67 %)
Kalium1.281,28 mg(32 %)
Calcium170,71 mg(17 %)
Magnesium75,82 mg(25 %)
Eisen3,64 mg(24 %)
Jod1,66 μg(1 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren2,49 g
Cholesterin41,11 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
kleine, neue Kartoffeln gewaschen und gebürstet
1 EL
1
rote Zwiebel in dünne Scheiben geschnitten
150 g
Zuckerschoten geputzt, Enden abgeschnitten
175 g
Forellenfilet geräuchert, grob zerteilt
150 g
junger Blattspinat gründlich gewaschen und trockengeschleudert
150 g
30 g
Sahnemeerrettich aus dem Glas
Pfeffer aus der Mühle
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln in Salzwasser in ca. 20 Min. garen, abgiessen und ausdampfen und abkühlen lassen.
2.
Zwiebelringe in Butter glasig schwitzen, abkühlen lassen.
3.
Kartoffeln mit Zwiebeln, Zuckerschoten, Forellenstückchen und Spinat mischen und in eine Salatschüssel geben.
4.
Joghurt mit Sahnemeerrettich und Orangensaft mischen und über den Salat träufeln.
Schreiben Sie den ersten Kommentar