Kartoffelsuppe mit Riojawein auf spanische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsuppe mit Riojawein auf spanische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
1
1 Stange
800 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2 EL
150 ml
Rioja
700 ml
4 Zweige
3
300 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Den Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebel, Knoblauch, Chili und Sellerie in heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen. Die Fleischbrühe angießen und die Kartoffeln sowie den Thymian zur Suppe geben.

2.

Etwa 20 Minuten leise köcheln lassen. Währenddessen die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Mit der in Scheiben geschnittenen Wurst und den Kapern zur Suppe geben und 5-10 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.