Kräuter-Lamm mit Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Lamm mit Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
564
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien564 kcal(27 %)
Protein40 g(41 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K159,7 μg(266 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin19,2 mg(160 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure338 μg(113 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium1.154 mg(29 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure344 mg
Cholesterin139 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g weißer Spargel
500 g grüner Spargel
Salz
Zucker
½ unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
60 g altbackenes Weißbrot
2 Handvoll Petersilie
2 Handvoll Basilikum
3 Zweige Rosmarin
3 Stiele Thymian
1 Knoblauchzehe
80 g Butter
Pfeffer aus der Mühle
600 g Lammrücken ausgelöst und küchenfertig
2 EL Pflanzenöl
1 TL süßer Senf
50 g Walnusskerne
1 TL Paprikaflocke
grobes Meersalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Beide Spargelsorten waschen, harte Enden abschneiden und den weißen Spargel schälen. In einem großen Topf Salzwasser mit 1 TL Zucker und dem Zitronensaft aufkochen lassen. Darin den weißen Spargel ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann den grünen Spargel ergänzen und zusammen ca. 8 Minuten noch mit leichtem Biss zu Ende garen. Anschließend abgießen, abschrecken und abkühlen lassen.
2.
Das Brot in Blitzhacker zu Krümeln verarbeiten. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Alles fein hacken und etwa die Hälfte der Kräuter zur Seite legen. Den Knoblauch häuten und in 1 EL heißer Butter glasig schwitzen. Die Kräuter und Brösel untermischen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und vom Herd ziehen.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im heißen Öl von allen Seiten braun anbraten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit dem Senf bestreichen. Die Kräuter-Brösel-Mischung darauf geben und andrücken. Im Ofen ca. 12 Minuten fertig garen.
5.
Die Walnüsse grob hacken. Die übrige Butter in einer Pfanne zerlassen und einmal aufschäumen. Den Spargel darin heiß schwenken und die übrigen Kräuter dazu geben. Mit Zitronenabrieb, Paprikaflocken und grobem Salz würzen.
6.
Das Lamm kurz ruhen lassen, dann aufschneiden und auf dem Spargel anrichten. Mit den Walnüssen bestreuen und sofort servieren.