0

Kräuteromelett mit Lachs und Spinatblättern

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kräuteromelett mit Lachs und Spinatblättern
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
20 min
Zubereitung
 • Fertig in 25 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Portionen
1 Handvoll
junger Spinat
200 g
6
3 EL
3 EL
frisch gehackte Gartenkräuter z. B. Kerbel, Schnittlauch, Petersilie, Kresse
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Den Spinat waschen, trocken schütteln und verlesen. Die Hälfte für die Garnitur beiseite legen, den Rest fein hacken. Den Räucherlachs in Streifen schneiden. Die Eier aufschlagen und mit der Sahne verquirlen. Die Kräuter und den gehackten Spinat unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Einegroße beschichtete Pfannen mit dem Butterschmalz erhitzen.

Schritt 2/2

Die Eiermasse in die Pfannen gießen, 1-2 Minuten goldbraun anbacken, die Temperatur auf niedrigste Stufe zurückschalten, sobald die Masse zu stocken beginnt den Lachs darauf verteilen, Deckel schließen, Lachs etwas warm werden lassen und die Eimasse fertig stocken lassen. Den Spinat über den Omeletts verteilen, pfeffern. Die Omeletts an einer Seite 1/3 umklappen und auf vorgewärmten Tellern angerichtet servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
88,29 €
Läuft ab in:
Bis zu 36% reduziert: Küchengeräte von Aicok
VON AMAZON
124,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
28,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages