Lachs in Folie gegart

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs in Folie gegart
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein41 g(42 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D7,6 μg(38 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K11,6 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin25,1 mg(209 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium874 mg(22 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren11,7 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Lachskoteletts à ca. 160 g
2 EL Zitronensaft
1 TL Zitronenschale
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Kästchen Kresse
Schnittlauch je 2 EL, fein gehackt
Petersilie je 2 EL, fein gehackt
Zitronenmelisse
150 g Crème fraîche

Zubereitungsschritte

1.
Lachskoteletts je auf ein Stück Alufolie legen, mit Zitronensaft beträufeln und mit salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Kräuter mit der Creme fraiche, der abgeriebenen Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft und nach Bedarf etwas Wasser glatt rühren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
3.
Die Kräutercreme auf die Lachskoteletts verteilen, die Folie darüber locker verschließen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 20 Min. garen.