EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hähnchenbrust in der Folie gegart

mit Fenchel, Staudensellerie und Weißwein
4.333335
Durchschnitt: 4.3 (9 Bewertungen)
(9 Bewertungen)
Hähnchenbrust in der Folie gegart

Hähnchenbrust in der Folie gegart - Überraschung im Päckchen: butterzart, vitaminreich und extragut

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Volle Sternenzahl im ES-Food-Check: Alle Nährwerte befinden sich im optimalen Bereich. Günstig ist auch das Verhältnis von Eisen (aus dem Hähnchenfleisch) zu Vitamin C (aus dem Fenchel). Denn Vitamin C unterstützt die Eisenaufnahme in den Körper.

Rösten Sie einige Fenchelsamen oder Sonnenblumenkerne und streuen Sie sie über das Fleisch. Sie verstärken den Geschmack und liefern sekundäre Pflanzenstoffe.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein46 g(47 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,5 g(32 %)
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin27,7 mg(231 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium1.303 mg(33 %)
Calcium286 mg(29 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure424 mg
Cholesterin116 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K30,5 μg(51 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin28 mg(233 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.455 mg(36 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure381 mg
Cholesterin109 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
275 g
Fenchelknolle (1 Fenchelknolle)
175 g
Staudensellerie (2 Stange)
8
2 TL
350 g
Hähnchenbrustfilet (2 Hähnchenbrustfilets)
125 ml
Weißwein oder Geflügelbrühe
3 Stiele
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Topf, 1 Backblech, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Sieb, 1 Pinsel, 1 Aluminiumfolie

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 1

Fenchel waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.

2.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 2

Sellerie waschen, putzen, entfädeln, in 5 cm lange Stücke und anschließend in feine Streifen schneiden.

3.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 3

Gemüse in kochendem Salzwasser 2 Minuten kochen, abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken.

4.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 4

Kirschtomaten waschen und halbieren.

5.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 5

2 Stücke Aluminiumfolie von ca. 30x30 cm zuschneiden, auf jedem 1 TL Olivenöl verstreichen.

6.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 6

Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und auf die Folienstücke legen, mit Salz und Pfeffer würzen.

7.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 7

Die vorbereiteten Zutaten auf den Hähnchenbrüsten verteilen und alles leicht mit Pfeffer würzen.

8.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 8

Die Folien so verschließen, dass noch eine kleine Öffnung bleibt, durch sie den Weißwein in die Päckchen gießen.

9.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 9

Päckchen vollständig verschließen und in eine Auflaufform oder auf ein Blech legen, im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 30 Minuten garen.

10.
Hähnchenbrust in der Folie gegart Zubereitung Schritt 10

Inzwischen Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und in kleine Stückchen reißen. Päckchen aus dem Ofen nehmen und oben aufschneiden. Mit dem Basilikum bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Bild des Benutzers carina_stein
Das Rezept ist sehr lecker hatte nur leider kein staudensellerie hab stattdessen Karotten genommen auch sehr lecker gewesen. Dazu habe ich Kartoffelbrei als Beilage gemacht. War wirklich sehr lecker kinder haben auch gut gegessen. Wird auf jeden fall wieder gekocht.
Bild des Benutzers Corinna Braune
Das Gericht ist super. Sehr einfach und sehr lecker. Die Kombinationa aus Fenchel und Sellerie passt perfekt. Ich habe die Päckchen dann mit Brühe anstatt mit Weisswein gefüllt. Ich habe die Menge der Brühe "frei Schnauze" gewählt. Die Menge der Flüssigkeit variirte so. Aber man muss ja nicht die gesamte Flüssigkeit mit auf den Teller geben. Als Beilage gab es ein bißchen Reis.
 
Das Rezept habe ich heute zubereitet. Geschmacklich war es sehr lecker, aber bei mir schwamm das Hähnchen noch sehr im Weißweinsud. Mir war das am Ende zu viel Flüssigkeit in dem Päckchen.
 
Heute gemacht, total leicht zu machen und super läääääääääcka geniales Rezept auch für eine Feier man kann es gut vorbereiten und es macht sich dan praktisch von allein toll toll toll !!!!
 
Dieses Rezept ist wirklich einfach zu machen und super lecker. Das Gemüse ist im Handumdrehen gekocht und den Rest erledigt praktisch der Backofen. Fechnel und Sellerie harmonieren perfekt mit dem Hähnchen in der Folie. Habe noch etwas mehr Kräuter hinein weil ich das geschmacklich einfach liebe. Wird definitiv wieder gekocht!
 
Lecker dieses Hähnchen aus der Folie, hat mir wirklich gut geschmeckt. Schmeckt gut mit etwas Baguette oder auch Vollkornreis. Ich werde es vielleicht auch mal mit anderem Gemüse probieren und mit anderen Kräutern variieren, da mein Mann weder Fenchel noch Sellerie besonders gerne isst :)