Lachs-Spieße vom Grill mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Spieße vom Grill mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
732
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien732 kcal(35 %)
Protein44 g(45 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D6,9 μg(35 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin24,3 mg(203 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂7,1 μg(237 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium885 mg(22 %)
Calcium113 mg(11 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
2 EL
Außerdem
250 g
3 EL
3 EL
200 ml
300 ml
50 g
Schmelzkäse Sahnegeschmack
Petersilie zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletReisMilchSchmelzkäseButterZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs in feine Streifen schneiden, leicht salzen, Pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Wellenartig auf die Spieße stecken, kühl stellen.
2.
Den Reis nach Packungsaufschrift garen.
3.
Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl zugeben leicht abbrennen und schluckweise unter Rühren mit der Flüssigkeit (Milch und Brühe) aufgießen, 3-5 Minuten köcheln lassen, den Schmelzkäse zugeben und in der Soße auflösen.
4.
Die Lachsspieße in Alufolie wickeln und auf dem heißen Grill ca. 5 Minuten garen.
5.
Den Reis abgießen, mit der Soße auf Tellern anrichten, die Spieße dazu geben und mit Petersilie bestreut servieren.