Lachsfilet mit grünem Spargel, Möhren und Pinienkernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsfilet mit grünem Spargel, Möhren und Pinienkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
576
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien576 kcal(27 %)
Protein47 g(48 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D7,6 μg(38 %)
Vitamin E11,1 mg(93 %)
Vitamin K86 μg(143 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin28,8 mg(240 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure285 μg(95 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium1.857 mg(46 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren7,8 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stück
Lachs à ca. 160 g
1 Bund
grüner Spargel
8
kleine Möhren
1
100 ml
1 EL
1 EL
40 g
Pinienkerne geröstet
1 EL
Petersilie gehackt
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsSpargelWeißweinPinienkerneButterÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lachs waschen und trocken tupfen.
2.
Unteres Drittel vom Spargel schälen. Möhren ebenfalls schälen, putzen und etwas Grün stehen lassen. Beides in heißer Butter anschwitzen, salzen, pfeffern und Weißwein angießen. Zugedeckt ca. 8-10 Min. leise gar schmoren lassen.
3.
Lachs in heißem Öl je Seite ca. 2-3 Min. goldbraun braten. Salzen, pfeffern, vom Feuer nehmen und gar ziehen lassen.
4.
Gemüse auf Tellern anrichten, Lachs dazu setzen, mit Pinienkernen und Petersilie bestreut servieren.