Lachshäppchen mit Fischkäse und Gurke

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachshäppchen mit Fischkäse und Gurke
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein13 g(13 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K12,9 μg(22 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium274 mg(7 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren13 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
250 g Frischkäse
1 Spritzer Zitronensaft
Meersalz
250 g Salatgurke
100 g Räucherlachs in Scheiben
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauchröllchen zum Bestreuen
getrocknete Chiliflocken zum Bestreuen

Zubereitungsschritte

1.

Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Mit dem Frischkäse vermengen und mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

2.

Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Mit dem Frischkäse belegen, dünne Scheibe gerollten Räucherlachs darauf setzen, mit Pfeffer übermahlen und mit Schnittlauchröllchen und Chiliflocken bestreut servieren.

 
Schnelles und sehr einfaches Rezept. Schmeckt hervorragend!