Lamm-Tomaten-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm-Tomaten-Spieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Kalorien:
573
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien573 kcal(27 %)
Protein38 g(39 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K9,4 μg(16 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20,3 mg(169 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂5,2 μg(173 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium696 mg(17 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink7,2 mg(90 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure374 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Lammschulter
3 Knoblauchzehen
1 Zitrone Saft
5 EL Olivenöl
2 Tomaten
2 rote Chilischoten
1 TL Oregano
1 TL Thymian
1 TL Rosmarin
2 unbehandelte Zitronen
Salz Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauch schälen, in eine Schüssel pressen und mit Zitronensaft, 4 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Fleisch waschen, trockentupfen, würfeln, in die Marinade geben und im Kühlschrank 3 Stunden unter Wenden marinieren. Tomaten waschen, vierteln. Chilischoten längs halbieren, Kerne herausschaben, nochmals längs halbieren.

2.

Die Fleischwürfel aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und abwechselnd mit Tomaten und Chilischoten auf Holzspieße stecken. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße rundherum in 15 Minuten braten, vor dem Servieren mit Kräutern bestreuen und auf Zitronenscheiben servieren.