Lammchops mit Käse gratiniert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammchops mit Käse gratiniert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Für die Käsekruste
150 g
Lauch fein gehackt
1 TL
1 EL
60 g
1
3 EL
Tilsiter fein gerieben
2 TL
feingeschnittene Salbeiblatt
Für die Sauce
1
kleine Zwiebel fein gehackt
80 g
Suppengrün Möhre, Lauch, Sellerie, fein gehackt
1 TL
200 ml
2
Knoblauchzehen fein gehackt
1
Pfeffer aus der Mühle
125 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl von beiden Seiten kurz anbraten.
2.
Für die Käsekruste den Lauch in Butter glasig dünsten, mit Mehl stauben, Creme fraiche dazugeben, kurz aufkochen und abkühlen lassen, Salbei unterrühren und mit dem Eiweiß und dem Tilsiter binden.
3.
Für Sauce die Zwiebel im Bratenrückstand anschwitzen. Wurzelwerk zugeben und kurz mitdünsten. Mit Mehl bestäuben, die Brühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten dünsten, kurz durchpürieren und mit Creme fraiche abrunden.
4.
Nun die Käsemasse auf den vorbereiteten Lammkoteletts verteilen und unter dem heissen Grill kurz überbacken. Mit der Sauce anrichten und servieren.