Lammfleisch-Kartoffel-Eintopf (Irish Stew)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammfleisch-Kartoffel-Eintopf (Irish Stew)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammfleischKartoffelPflanzenölZwiebelMöhreSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
Lammfleisch z. B. Nacken
3
3
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
800 ml
40 g
400 g
mehligkochende Kartoffeln

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Das Öl in einem breiten Topf erhitzen, das Fleisch portionsweise anbraten und wieder aus dem Topf nehmen.

2.
Im Bratenfett die Zwiebeln und Möhren 2-3 Minuten dünsten. Das Fleisch wieder zugeben, die Graupen einrühren, salzen und pfeffern, die Brühe angießen und zugedeckt ca. 45 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
3.
Währenddessen die Kartoffeln schälen und würfeln. Mit in den Topf geben und in weitere ca. 45 Minuten fertig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In vorgewärmte Teller anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.
Zubereitungstipps im Video