Lammkarree auf Gemüse süß-sauer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarree auf Gemüse süß-sauer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
260
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien260 kcal(12 %)
Protein20 g(20 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K22,5 μg(38 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium883 mg(22 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure201 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 große Zwiebel
2 Frühlingszwiebeln
2 Zucchini
1 kleines Glas Kapern
100 g grüne entsteinte Oliven
200 g Kirschtomaten
1 Lammkarree mit 12 Rippen und Fett
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
4 EL Tomatenmark
1 TL Zucker
150 ml lieblicher Weißwein
2 EL Essig

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Die Zucchinis waschen, schälen und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Kapern und Oliven abtropfen lassen und die Oliven halbieren. Die Kirschtomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und halbieren. Das Lammkaree mit Pfeffer und Salz würzen, in heißem Öl in einer Kasserolle von allen Seiten 2-4 Minuten scharf anbraten und herausnehmen.

2.

Das Gemüse, bis auf die Tomaten, in der gleichen Pfanne anbraten, Tomatenmark und Zucker zugeben, etwas karamellisieren lassen und mit dem Wein ablöschen. Das Karre darauf geben und im Ofen bei 160°C Ober-Unterhitze, ca. 1 Stunde und 20 Minuten zu Ende garen. 10 Minuten vor Garzeitende die Tomaten zugeben. Das Gemüse mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken, das Karee in 4 Teile schneiden und mit dem Gemüse auf vorgewärmte Teller anrichten und servieren.