Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Lasagne herstellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lasagne herstellen
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für die Bolognese
1
1
1
1 Stange
2 EL
250 g
gemischtes Hackfleisch
5 EL
1 kleine Dose
geschälte Tomaten (240 g Abtropfgewicht)
1
Pfeffer aus der Mühle
Für die Béchamelsauce
1 EL
1 EL
300 ml
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
200 g
Nudelteig (ausgerollt und zu Lasagneblättern geschnitten) oder 8–10 Lasagneblätter
1 EL
Butter zum Einfetten und für Flökchen
50 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Für die Bolognese die Zwiebel, Möhre und Knoblauchzehe schälen. Den Staudensellerie putzen und waschen. Alles in sehr feine Würfel schneiden und in dem heißen Olivenöl in einem Topf bei schwacher bis mittlerer Hitze andünsten. Das Hackfleisch dazugeben und unter Rühren krümelig anbraten. Das Tomatenmark unterrühren und kurz mitbraten. Mit dem Wein ablöschen und kurz köcheln. Die Dosentomaten unterrühren, dabei die Tomaten leicht zerdrücken, das Lorbeerblatt hinzufügen und die Sauce bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten leicht köcheln. Die Bolognese mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen und von der Hitze nehmen.
2.
Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Nach und nach die Milch unterrühren. Die Béchamelsauce mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten unter ständigen Rühren bei kleiner Hitze köcheln lassen.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste Form (ca. 18 x 20 cm) mit etwas Butter einfetten.
4.
Ein Viertel der Béchamelsauce in der Form verteilen, 2 Lasagneblätter darauf legen, und mit einem weiteren Viertel der Béchamelsauce bestreichen. Die Hälfte des Bolognese-Ragouts darauf verteilen und mit 2 Nudelblättern abdecken. Erneut mit einem Viertel Béchamelsauce bestreichen und die restliche Bolognese darauf verteilen. Mit den übrigen Nudelplatten bedecken und die restliche Béchamelsauce darauf streichen.
5.
Den Parmesan fein reiben und auf die Lasagne streuen. Die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen und im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten goldbraun backen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Top-Deals des Tages
BONSYL Zigarrentasche aus Leder,Zigarrenschneider aus Edelstahl inkl. Tragbare Reise-Zigarrentasche aus Leder mit Zedernholz-Innenfutter, doppelfarbig mit Prägedruck.
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Audew Folienschweißgerät Vakuumiergerät Vakuumierer Vacuum Sealer Lebensmittel bis zu 8x länger frisch Folienschweißgerät 30cm Schweißbereite 10 vacuum beutel(inkl. 2 Größe)+Vakuumschlauch
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
Amzchef Zerkleinerer Elektrisch Universalzerkleinerer mit Starker Motor, 1.8L Edelstahlschüssel, 2 Geschwindigkeitsstufen Bremsfunktion,300W Multizerkleinerer für Fleisch, Obst, Gemüse und Babynahrung
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages