Makrelen-Gurken-Toast

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Makrelen-Gurken-Toast
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
204
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien204 kcal(10 %)
Protein15 g(15 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K19 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂5,8 μg(193 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium361 mg(9 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin72 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
geräuchertes Makrelenfilet
150 g
Salatgurke (1 Stück)
2
100 g
2 TL
Pfeffer aus der Mühle
Dillspitzen für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.
Den Fisch häuten und in Streifen schneiden schneiden. Die Gurke schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Salatblätter waschen, trocken schleudern und nach Bedarf kleiner zupfen.
2.
Die Toastscheiben toasten und je mit dem Frischkäse und Senf bestreichen. Salat und Gurke darauf verteilen, leicht salzen und mit den Makrelenstücken belegen. Mit Pfeffer übermahlen und mit Dillspitzen garniert servieren.