Bauchschmeichler

Mango-Joghurt-Grießbrei

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mango-Joghurt-Grießbrei

Mango-Joghurt-Grießbrei - Gute-Laune-Rezept für einen guten Start in den Tag

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
374
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Grieß ist reich an Niacin, das wichtige Aufgaben für den Stoffwechsel erfüllt. Mangos versorgen uns mit viel Betacarotin, einer Vorstufe von Vitamin A. Dieses fettlösliche Vitamin ist wichtig für gesunde Augen und eine strahlende Haut.

Der Mango-Joghurt-Grießbrei lässt sich problemlos vegan zubereiten: Anstelle der Kuhmilch können Sie dann eine pflanzliche Alternative verwenden (zum Beispiel Hafer-Drink, Mandel-Drink oder Soja-Drink), die Butter lässt sich durch Margarine ersetzen. Den Joghurt können Sie durch Soja- oder Kokosjoghurt austauschen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien374 kcal(18 %)
Protein13 g(13 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin14,9 μg(33 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium730 mg(18 %)
Calcium363 mg(36 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Mangos (600 g)
1 l Milch (1,5 % Fett)
1 TL Kurkumapulver
1 EL Vollrohrzucker (20 g)
100 g Weichweizen- Vollkorngrieß
2 EL flüssige Butter (30 g)
150 g Joghurt (3,5 % Fett)
¼ TL Zimt

Zubereitungsschritte

1.

Mangos schälen, Fruchtfleisch von den Steinen schneiden und zur Hälfte klein würfeln. Rest grob würfeln und mit 100 ml Milch fein pürieren. Restliche Milch mit Kurkuma und Zucker aufkochen.

2.

Grieß einstreuen und unter Rühren etwa 5 Minuten bei kleinster Hitze ausquellen lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

3.

2⁄3 vom Mangopüree unter den Brei mischen und Grießbrei auf Schalen verteilen. Joghurt glatt rühren und marmoriert unterziehen. Restliches Püree auf den Brei geben, mit einigen Mangowürfeln bestreuen und alles noch leicht mit Zimt bestäuben. Restliche Mangowürfel und übrigen Joghurt separat zum Mango-Joghurt-Grießbrei reichen.