Abendmilchbrei ab 8. Monat

Pflaumen-Grießbrei

5
Durchschnitt: 5 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Pflaumen-Grießbrei

Pflaumen-Grießbrei - Natürlich süßer Brei mit dem Zeug zum echten Lieblingsessen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
251
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Pflaumenkompott regt die Verdauung an und bringt – neben dem fruchtigen Geschmack –  eine große Portion B-Vitamine und Kalium ins Spiel. Wenn Sie Trockenpflaumen verwenden, geben Sie Ihrem Kind zum Brei etwas Wasser zu trinken.

 

Falls es besonders schnell gehen soll: Nehmen Sie 1 EL fertiges Pflaumenmus aus dem Glas (ohne jeden Zusatz), 2 EL aufgetaute, tiefgefrorene Himbeeren oder einfach etwas Saft.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien251 kcal(12 %)
Protein10 g(10 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K6 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium394 mg(10 %)
Calcium249 mg(25 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin18 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
1
Zutaten
50 g
Pflaumen (1 Pflaume; oder 15 g Trockenpflaumen)
200 ml
30 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Milch (3,5 % Fett)Pflaume
Produktempfehlung

Greifen Sie bei den verwendeten Lebensmitteln auf Bio- bzw. Freilandware zurück. Nutzen Sie außerdem, wenn möglich, regionales und saisonales Obst und Gemüse, sodass Ihr Kind von möglichst vielen Nährstoffen profitieren kann.

Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 2 kleine Töpfe, 1 Schneebesen, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

1.
Pflaumen-Grießbrei Zubereitung Schritt 1

Pflaume waschen, halbieren, entsteinen und klein würfeln.

2.
Pflaumen-Grießbrei Zubereitung Schritt 2

Pflaumenwürfel mit 2–3 EL Wasser in einen kleinen Topf geben und in 4–5 Minuten zu Kompott kochen. (Trockenpflaumen hacken und mit 50 ml Wasser zu Mus dünsten.) Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

3.
Pflaumen-Grießbrei Zubereitung Schritt 3

Die Milch in einem weiteren kleinen Topf erhitzen. Grieß mit einem Schneebesen einrühren, einmal aufkochen lassen und bei kleiner Hitze unter Rühren etwa 3 Minuten quellen lassen.

4.
Pflaumen-Grießbrei Zubereitung Schritt 4

Grießbrei vom Herd nehmen, in einen Teller geben und das Mus darauf anrichten. Leicht abkühlen lassen und füttern.